17 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Sparkasse

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage der Kreissparkasse auf dem Markt hatte ausgelöst. Grund war ein brennender Transformator im Traforaum. Ein besondere Schwierigkeit stellte die Sicherheitstür zu diesem Raum dar, da der zugehörige Schlüssel nicht vorhanden war. Die Tür musste mit unserer hydraulischen Rettungstechnik geöffnet werden. Die Hauptsicherung hatte dann das gesamte Objekt stromlos geschaltet wodurch der Brand selbst erstickte. 
  • Zeit: 01:46 Uhr 
  • Einsatzdauer: 1,5 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und die FF Merzien 

letztes Update: 20.07.2017, 13:19 Uhr

20.07. | 01:08 Uhr

allg. Hilfeleistung

 

19.07. | 05:49 Uhr

allg. Hilfeleistung

 

16.07. | 01:59 Uhr

Wohnungsbrand

 

Sag "Ja" zur Feuerwehr!

http://www.ja-zur-feuerwehr.de