· 

19 - Verkehrsunfall auf der B183

  • Beschreibung: auf der B183 zwischen der Abfahrt Arensdorf und Prosigk hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein PKW war von der Straße abgekommen, vor einen Baum geprallt und hatte sich überschlagen. Bei unserer Ankunft war der Fahrer nicht im Unfallfahrzeug und auch nicht am Unfallort auffindbar. Daraufhin hatte uns die Polizei angefordert, um das Gelände um den Unfallort großflächig auszuleuchten um so die Suche nach der Person zu erleichtern.
  • Zeit: 04:53 Uhr 
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: DLK, RW, KdoW sowie das LF16 aus Arensdorf

letztes Update: 23.09.2018, 9:31 Uhr

22.09. | 15:26 Uhr

Gebäudebrand

 

21.09. | 01:30 Uhr

Brandmeldeanlage

 

21.09. | 01:20 Uhr

Gebäudebrand

 

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen. Ein einzigartiges Dokument zur Geschichte der Wehr. Hier geht es zu den Details.