· 

154 - Feldbrand an der B6n

  • Beschreibung: an der B6n in Richtung Großwülknitz standen ca. 20 Hektar Getreidefeld in Flammen. Zahlreiche Nachbarwehren und das Feuerwehrtechnische Zentrum aus Bitterfeld waren bei dem Löscheinsatz mit beteiligt. Der starke und ständig drehende Wind erschwerten die Löscharbeiten. Insgesamt wurden ca. 40.000 Liter Wasser zum Löschen        benötigt. 
  • Zeit: 10:54 Uhr
  • Einsatzdauer: 3 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: HLF20, TLF16/25, KdoW sowie die FF Baasdorf, Arensdorf, Dohndorf, Wülknitz, Gröbzig, Gölzau, Zabitz und der Wechsellader vom FTZ 

letztes Update: 16.08.2019, 20:42 Uhr

16.07. | 19:18 Uhr

Brandmeldeanlage 


13.08. | 20:26 Uhr

Person in Not

 

12.08. | 08:42 Uhr

Rauchmelder


150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen. Ein einzigartiges Dokument zur Geschichte der Wehr. Hier geht es zu den Details.