· 

210 - Gebäudebrand in der Hugo-Junkers-Straße

  • Beschreibung: in der Hugo-Junkers-Straße drang dichter Rauch aus den Fenstern eines Einfamilienhauses. Die drei Bewohner konnten sich gerade noch so aus dem Haus retten. Eine Person wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Im Haus brannte der gesamte Treppenaufgang. Im Innenangriff konnten wir die Flammen schnell löschen.
  • Zeit: 03:11 Uhr
  • Einsatzdauer: 3 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: HLF20, TLF16/25, DLK, KdoW sowie die FF Baasdorf, Arensdorf, Löbnitz, Wülknitz, Merzien und Dohndorf

letztes Update: 18.11.2019, 19:38 Uhr

18.11. | 11:09 Uhr

allgemeine Hilfeleistung

 

18.11. | 00:34 Uhr

PKW-Brand

 

17.11. | 13:46 Uhr

Brandmeldeanlage

 

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen. Ein einzigartiges Dokument zur Geschichte der Wehr. Hier geht es zu den Details.