· 

18 - Gebäudebrand in der Eduardstraße

  • Beschreibung: Anwohner meldeten einen ausgelösten Rauchmelder in der Eduardstraße. Vor Ort konnten wir zusätzlich Brandgeruch wahrnehmen. Da niemand die Tür der betreffenden Wohnung öffnete haben wir uns mit unserem Spezialwerkzeug Zutritt verschafft. Die Bewohnerin konnten wir retten und mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung dem Rettungsdienst übergeben. Die brennende Lappen und Handtücher auf dem Fußboden konnten mit der Kübelspritze gelöscht werden.
  • Zeit: 20:50 Uhr
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Manfred Borgers
  • Fahrzeuge: HLF20, TLF16/25, DLK, RW, KdoW sowie alle Ortswehren

letztes Update:

31.03.2020, 23:06 Uhr

31.03. | 19:51 Uhr

Person in Not


29.03. | 00:07 Uhr

Kleinbrand

 

27.03. | 17:55 Uhr

Person in Not


150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen. Ein einzigartiges Dokument zur Geschichte der Wehr. Hier geht es zu den Details.