· 

200 - Verkehrsunfall auf der B183

  • Beschreibung: auf der B183 in Richtung Prosigk hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Andere Verkehrsteilnehmer hatten eine starke Rauchentwicklung gemeldet. Der Fahrer war bei unserer Ankunft bereits aus dem Fahrzeug gerettet und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Gebrannt hatte das Fahrzeug nicht darum brauchten wir nur den zweifachen Brandschutz sicherstellen. Ein vom Fahrzeug beschädigter Straßenbaum musste noch gefällt werden, da dieser zu sehr in Mitleidenschaft gezogen war.
  • Zeit: 19:13 Uhr
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Sebastian Lorenz 
  • Fahrzeuge: HLF20, TLF16/25, GW-L sowie die FW Großbadegast und Weißandt Gölzau

letztes Update: 25.09.2022, 20:59 Uhr 

25.09. | 15:33 Uhr

Person in Not

 

25.09. | 13:37 Uhr 

Gebäudebrand

 

24.09. | 16:09 Uhr

Kleinbrand

 

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen. Ein einzigartiges Dokument zur Geschichte der Wehr. Hier geht es zu den Details.