· 

74 - Gebäudebrand in der Antoinettenstraße

  • Beschreibung: Anwohner in der Antoinettenstraße hatten Rauch aus einem Fenster gemeldet. Vor Ort bestätigte sich die Situation. In einer leerstehenden Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses war ein Feuer ausgebrochen. 7 Bewohner wurden an den Rettungsdienst mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung übergeben. 2 weitere Bewohner und 3 Katzen wurden dem Ordnungsamt zur Unterbringung übergeben. Die Polizei hat die Brandwohnung zur Brandursachenermittlung beschlagnahmt.
  • Zeit: 00:41 Uhr 
  • Einsatzdauer: 4 Stunden
  • Einsatzleiter: Henning Zinner
  • Fahrzeuge: HLF20, DLK sowie alle Ortswehren

letztes Update: 09.12.2023 | 21:08 Uhr

09.12. | 13:33 Uhr

Verkehrsunfall

 

08.12. | 15:44 Uhr

Gebäudebrand

 

08.12. | 04:26 Uhr

allgemeine Hilfeleistung

 

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen. Ein einzigartiges Dokument zur Geschichte der Wehr. Hier geht es zu den Details.