AKTUELLE EINSÄTZE 2017


Fr

17

Nov

2017

144 - allgemeine Hilfeleistung im Katharinenbogen

  • Beschreibung: Bewohner im Katharinenbogen hatten Gasgeruch wahrgenommen. Mit unserem Messgerät könnten wir aber keine gefährlichen Gaskonzentrationen feststellen.
  • Zeit: 21:20 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, MzF, RW

So

12

Nov

2017

143 - Kleinbrand in der Mühlenbreite

  • Beschreibung: Anwohner in der Mühlenbreite hatten einen ausgelösten Rauchmelder gemeldet. Nach mehrfachem lauten Klopfen der Nachbarn und uns hatte der Bewohner dann doch noch rechtzeitig geöffnet bevor wir uns gewaltsam Zutritt verschafft hätten. Im Herd befand sich komplett verkohltes Essen. 
  • Zeit: 19:33 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: DLK, TLF16/25, LF16, KdoW

Sa

11

Nov

2017

142 - allgemeine Hilfeleistung in Arensdorf

  • Beschreibung: in der Lindenstraße in Arensdorf befand sich auf ca. 200 Metern eine ölige Flüssigkeit auf der Straße, welche wir mit Ölbindemittel aufgenommen haben.
  • Zeit: 09:40 Uhr
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, MZF sowie die FF Arensdorf und Baasdorf

Di

07

Nov

2017

141 – Person in Not im Lachsfang

  • Beschreibung: der Rettungsdienst hatte uns in den Lachsfang gerufen. Eine hilfebedürftige Person musste mittels Drehleiter über das Fenster im ersten Obergeschoss auf die Straße transportiert werden, da das Treppenhaus zu eng für die Trage war.
  • Zeit: 19:05 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: DLK, RW

Do

02

Nov

2017

140 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Helios Klinik

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage in der Helios Klinik hatte ausgelöst. Grund war ein zu scharf gekochtes Essen in einer Mikrowelle. Der Raum wurde kurz belüftet.
  • Zeit: 20:52 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Manfred Borgers
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, DLK

Do

02

Nov

2017

139 - Wohnungsbrand im Witwe-Aue-Weg

  • Beschreibung: im Witwe-Aue-Weg hatten Nachbarn einen ausgelösten Rauchmelder bemerkt. Da niemand öffnete mussten wir uns gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschaffen. Einen Grund für die Auslösung des Melders konnten wir nicht identifizieren. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.
  • Zeit: 18:11 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25 sowie die FF Merzien und Arensdorf

Do

02

Nov

2017

138 - Wohnungsbrand im Plötzkauer Ring

  • Beschreibung: im Plötzkauer Ring hatte sich aus der Wohnung ausgesperrt und das Essen stand noch auf dem Herd. Wir sind mit der Steckleiter über den Balkon eingestiegen und haben den Herd ausgeschaltet. Die Wohnung musste zwangsbelüftet werden.
  • Zeit: 11:15 Uhr
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, KdoW sowie die FF Baasdorf und Dohndorf

Mi

01

Nov

2017

137 - Wohnungsbrand in der Windmühlenstraße

  • Beschreibung: in der Windmühlenstraße drang Rauch aus einer Wohnung. Da niemand die Wohnungstür öffnete, mussten wir uns gewaltsam Zutritt verschaffen. Ein Hund konnte gerettet werden, der Bewohner selber war nicht zu Hause. Grund für das Feuer waren auf dem Herd abgestellte und in Brand geratene Gegenstände. Warum der Herd eingeschaltet war, konnte nicht festgestellt werden. Die Wohnung wurde zwangsbelüftet.
  • Zeit: 11:43 Uhr
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, DLK und die FF Baasdorf

So

29

Okt

2017

136 - allgemeine Hilfeleistung in der Konrad-Adenauer-Allee

  • Beschreibung: der Rettungsdienst hatte uns angefordert um eine Wohnungstür zu öffnen. Die hilfebedürftige Person war nicht mehr selber in der Lage, diese zu öffnen.
  • Zeit: 18:05 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, KdoW

So

29

Okt

2017

135 - Sturmschaden in der Stresemannstraße

  • Beschreibung: ein ca. 20 Meter hoher Baum drohte auf die Straße zu stürzen. Wir haben ihn von oben abgetragen und den Rest dann mit der Seilwinde vom Rüstwagen umgezogen.
  • Zeit: 17:00 Uhr
  • Einsatzdauer: 3 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, LF16, DLK, KdoW

So

29

Okt

2017

134 - Sturmschaden in der Mühlenbreite

  • Beschreibung: auf einem Spielplatz in der Mühlenbreite war durch den Sturm ein Baum umgekippt. Wir haben Sicherungsmaßnahmen durchgeführt.
  • Zeit: 16:40 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, LF16, DLK, KdoW

So

29

Okt

2017

133 - Sturmschaden in der Prosigker Kreisstraße

  • Beschreibung: das Dach einer Lagerhalle in der Prosigker Kreisstraße wurde durch den Sturm teilweise abgedeckt. Besondere Herausforderung für uns dabei war die darauf befindliche Solaranlage. Die losen Dachteile und Solarmodule haben wir vom Dach entfernt. Die Abrisskante wurde gegen weitere Beschädigung durch uns gesichert. Das Gelände wurde weiträumig abgesperrt.
  • Zeit: 12:26 Uhr
  • Einsatzdauer: 3 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, LF16, DLK, KdoW

So

29

Okt

2017

132 - Sturmschaden im Ratswall

  • Beschreibung: im Ratswall musste ein durch den Sturm abgeknickter Ast aus einer Baumkrone beseitigt werden.
  • Zeit: 12:00 Uhr
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: RW, KdoW, DLK
0 Kommentare

So

29

Okt

2017

131 - Sturmschaden in der Dessauer Straße

  • Beschreibung: in der Dessauer Straße musste eine abgeknickte Baumkrone von der Fahrbahn beseitigt werden.
  • Zeit: 10:30 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: RW, KdoW, DLK

So

29

Okt

2017

130 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Helios Klinik

  • Beschreibung: ein angebranntes Toast hatte zur Auslösung der Brandmeldeanlage in der Helios Klinik geführt.
  • Zeit: 09:21 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, KdoW, LF16, DLK sowie die FF Merzien

So

29

Okt

2017

129 - Sturmschaden in der Halleschen Straße

  • Beschreibung: ein Dachplatte war beschädigt und musste beseitigt werden. Gleichzeitig haben wir 10 weitere Sturmschäden im Stadtgebiet abgearbeitet und gesichert. Das Foto zeigt den Einsatz in der Querallee.
  • Zeit: 09:00 Uhr
  • Einsatzdauer: 2 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, KdoW, DLK, LF16

So

29

Okt

2017

128 - Sturmschaden in der Uhlandstraße

  • Beschreibung: in der Uhlandstraße war ein Baum auf einen Carport gestürzt. Der Carport wurde abgestützt und die darunter geparkten Autos konnten in Sicherheit gebracht werden.
  • Zeit: 07:44 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, KdoW, DLK

Do

26

Okt

2017

127 - Person in Not in der Magdeburger Straße

  • Beschreibung: gemeldet wurde eine in der Magdeburger Straße im Fahrstuhl eingesperrte Person. Der Aufzug funktionierte aber ohne sichtbare Störungen, auch war keine Person darin eingesperrt.
  • Zeit: 09:21 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, KdoW

Do

26

Okt

2017

126 - PKW-Brand in der Mittelstraße

  • Beschreibung: in der Mittelstraße standen ein PKW und ein Kleintransporter in Flammen und wurden abgelöscht. Die Ursache dafür ist unbekannt.
  • Zeit: 00:25 Uhr
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW

Mi

25

Okt

2017

125 - Tier in Not am Buttermarkt

  • Beschreibung: eine Katze hatte sich auf einem Dachfirst verirrt und konnte erfolgreich gerettet werden.
  • Zeit: 19:00 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, DLK, KdoW

Mi

25

Okt

2017

124 - Person in Not in der Zimmerstraße

  • Beschreibung: die Polizei hatte uns um Hilfe gebeten, eine Wohnungstür zu öffnen, da der Bewohner nicht selber öffnete. Nach Öffnung wurde die Person leblos in der Wohnung aufgefunden.
  • Zeit: 17:34 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Di

24

Okt

2017

123 - allgemeine Hilfeleistung im Katharinenbogen

  • Beschreibung: der Pflegedienst hatte uns zur Hilfe gerufen, um die Eingangstür zu einer Wohnung zu öffnen. Die darin befindliche hilfebedürftige Person konnte augenscheinlich nicht mehr selber öffnen. Die Bewohnerin hatte aber nur geschlafen. Für den ebenfalls angerückten Rettungsdienst gab es nichts weiter zu tun.
  • Zeit: 19:17 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, KdoW

Mo

23

Okt

2017

122 - Wohnungsbrand in der August-Bebel-Straße

  • Beschreibung: in der August-Bebel-Straße hatten Anwohner den ausgelösten Rauchmelder aus der Nachbarwohnung bemerkt. Dieser hatte aufgrund eines Kochtopfbrandes angeschlagen. Der Bewohner der betreffenden Wohnung wurde aus der verrauchten Wohnung gerettet und dem Rettungsdienst übergeben.
  • Zeit: 05:52 Uhr
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, RW, DLK sowie die FF Baasdorf, Arensdorf, Merzien, Wülknitz und Dohndorf

Do

19

Okt

2017

121 - Allgemeine Hilfeleistung auf der B6n

  • Beschreibung: auf der B6n im Kreuzungsbereich zur B183 war eine massive Ölspur auf der Fahrbahn. Diese wurde zunächst durch uns mit Ölbindemittel abgestreut. Die weitere Beseitigung wurde durch die Ölwehr durchgeführt. Die B6n war ab der Auffahrt Baasdorfer Straße in Richtung Osten voll gesperrt.
  • Zeit: 20:21 Uhr
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, RW, MzF

Do

19

Okt

2017

120 - Kleinbrand in der Friedhofstraße

  • Beschreibung: im Park in der Friedhofstraße hatte ein Mülleimer gebrannt. Mit der Kübelspritze konnte dieser schnell gelöscht werden.
  • Zeit: 10:49 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Mi

18

Okt

2017

119 - allgemeine Hilfeleistung in der Ludwigstraße

  • Beschreibung: eine Ölspur in der Ludwigstraße, Franzstraße und Lohmannstraße wurde in den Kurvenbereichen mit Ölbindemittel abgestreut.
  • Zeit: 16:53 Uhr
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, MzF

So

15

Okt

2017

118 - allgemeine Hilfeleistung im Stadtgebiet

  • Beschreibung: eine massive Ölspur zog sich durch das halbe Stadtgebiet. Angefangen in der Albrechtstraße ging sie weiter über die Leipziger Straße, Maxim-Gorki-Straße, Kreisverkehr am Landkreis bis hin zur Zeppelinstraße. Die Kurvenbereiche habe wir mit Ölbindemittel abgestumpft. Die geraden Strecken wurden durch die Ölwehr gereinigt.
  • Zeit: 11:05 Uhr
  • Einsatzdauer: 3 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, RW, MzF, KdoW sowie die FF Baasdorf

Do

12

Okt

2017

117 - ausgelöste Brandmeldeanlage im Bahnhof

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage im Bahnhof hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst. Die Anlage wurde dem Bahnmanager übergeben.
  • Zeit: 12:15 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Do

12

Okt

2017

116 - ausgelöste Brandmeldeanlage im Bahnhof

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage im Bahnhof hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst.
  • Zeit: 11:41 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Sa

07

Okt

2017

115 - PKW-Brand in der Leopoldstraße

  • Beschreibung: in der Leopoldstraße stand ein PKW in Vollbrand und konnte schnell gelöscht werden.
  • Zeit: 00:07 Uhr
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Manfred Borgers
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16 und der RW

Fr

06

Okt

2017

114 - Wohnungsbrand in der Aribertstraße

  • Beschreibung: in der Aribertstraße hatten Nachbarn Rauchgeruch wahrgenommen und uns alarmiert. Die Lageerkundung lieferte dann denn Grund für die Rauchgase. Ein ordentlich funktionierender Tischkamin hatte offensichtlich zur Alarmierung geführt. 
  • Zeit: 23:08 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Wolfgang Czech
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, RW, DLK, KdoW sowie die FF Arensdorf, Baasdorf, Wülknitz und Dohndorf

Do

05

Okt

2017

113 - Sturmschaden in der Lohmannstraße

  • Beschreibung: ein großer abgebrochener Ast hatte die Lohmannstraße versperrt und wurde beiseite geräumt.
  • Zeit: 19:30 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: RW, DLK, KdoW

Do

05

Okt

2017

112 - Sturmschäden im Köthener Stadtgebiet

  • Beschreibung: im gesamten Stadtgebiet gab es mehrere Sturmschäden. Auch in Baasdorf war ein großer Baum den orkanartigen Böhen zum Opfer gefallen und drohte gegen ein Gebäude zu kippen. Alle 12 Einsatzorte konnten gesichert bzw. abgearbeitet werden.
  • Zeit: 15:34 Uhr
  • Einsatzdauer: 5 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, RW, DLK, KdoW

Mi

04

Okt

2017

111 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Hochschule Anhalt

  • Beschreibung: im grünen Gebäude der Hochschule Anhalt hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Ursache war augenscheinlich eine größer Staubbelastung bei Laborarbeiten im Keller. Es waren keine weiteren Maßnahmen erforderlich.
  • Zeit: 14:14 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Heiko Schmidt
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Di

03

Okt

2017

110 - Person in Not in der Maxim-Gorki-Straße

  • Beschreibung: der Rettungsdienst hatte uns in die Maxim-Gorki-Straße gerufen. Eine hilfsbedürftige Person musste eine schmale Treppe mit Hilfe der Schleifkorbtrage transportiert werden.
  • Zeit: 22:26 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: RW

So

24

Sep

2017

109 - Ausgelöster Rauchmelder im Witwe Aue Weg

  • Beschreibung: in einer leerstehenden Wohnung im Witwe Aue Weg hatte der Rauchmelder ausgelöst. Über Steckleitern sind wir durch ein Fenster in die Wohnung eingestiegen und haben den Rauchmelder außer Betrieb genommen. Ein Grund für die Auslösung konnte nicht ausgemacht werden. 
  • Zeit: 19:13 Uhr
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, DLK, LF16, KdoW

So

24

Sep

2017

108 - Person in Not in der Eduardstraße

  • Beschreibung: in der Eduardstraße musste die Tür zu einer Wohnung geöffnet werden, da die hilfebedürftiger Bewohnerin dazu nicht mehr selber in der Lage war.
  • Zeit: 10:02 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25

So

24

Sep

2017

107 - Kleinbrand in der Ölmühlenstraße

  • Beschreibung: ein in der Ölmühlenstraße abgestellter Sessel hatte gebrannt und konnte mit Hilfe der Kübelspritze angelöscht werden.
  • Zeit: 07:22 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Fr

22

Sep

2017

106 - Ödlandbrand im Elsdorfer Weg

  • Beschreibung: im Elsdorfer Weg hatte der Bahndamm gebrannt. Bei unserem Eintreffen war das Feuer aber schon von allein erloschen.
  • Zeit: 13:05 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, TLF16/25-W50

Mi

20

Sep

2017

105 - Person in Not in der Lohmannstraße

  • Beschreibung: die Kollegen vom Rettungsdienst hatten uns in die Lohmannstraße angefordert, um beim Transport einer Patientin zu helfen. Dazu müsste auch die Drehleiter zum Einsatz gebracht werden, da das Treppenhaus zu eng war.
  • Zeit: 19:15 Uhr 
  • Einsatzdauer: 1 Stunde
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: DLK, RW und der KdoW

So

17

Sep

2017

104 - Person in Not im Lutzehof

  • Beschreibung: in einer Wohnung im Lutzehof war der Wasseranschluss im Versorgungsschacht gerissen. Das austretende Wasser hatte diese, die darunterziehende Wohnung und den Keller ca. 5 cm unter Wasser gesetzt. Beide Wohnungen mussten gewaltsam geöffnet werden. Im Keller haben wir die Wasserversorgung abgedreht. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben. 
  • Zeit: 07:24 Uhr 
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Sa

16

Sep

2017

103 - Kleinbrand in Baasdorf

  • Beschreibung: in Baasdorf war ein Feuer auf einem Balkon ausgebrochen, welches die Anwohner bereits selbst löschen konnten. Wir haben nur noch mit der Wärmebildkamera nachkontrolliert. 
  • Zeit: 17:53 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25 sowie die FF Arensdorf und Baasdorf

Mi

13

Sep

2017

102 - Person in Not in der Mühlenbreite

  • Beschreibung: der Rettungsdienst hat uns zur Amtshilfe in die Mühlenbreite gerufen. Eine Bewohnerin war nicht mehr in der Lage, die Wohnungstür selbst zu öffnen. Wir konnten dem Rettungsdienst dann schnell den Zutritt gewährleisten. Der Einsatzort wurde der Polizei und dem Ordnungsamt übergeben.
  • Zeit: 18:17 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Mo

11

Sep

2017

101 - PKW Brand in der Leopoldstraße

  • Beschreibung: in der Leopoldstraße stand ein PKW in Flammen. Wir konnten den Entstehungsbrand mit Wasser löschen. Der Einsatz von Schaumlöschmittel war nicht erforderlich. Nach Abschluss der Löscharbeiten haben wir den Einsatzort der Polizei übergeben.
  • Zeit: 21:35 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, RW

So

10

Sep

2017

100 - Wohnungsbrand in der Weintraubenstraße

  • Beschreibung: in der Weintraubenstraße hatten Anwohner die ausgelösten Rauchmelder bemerkt. Da niemand der betreffenden Wohnung öffnete, mussten wir uns gewaltsam den Zutritt verschaffen. Ein auf dem Herd vergessener Topf war die Ursache für die Verrauchung. Die Wohnung wurde zwangsbelüftet und der Polizei übergeben.
  • Zeit: 17:19 Uhr 
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Wolfgang Czech
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, DLK, RW, KdoW sowie die FF Dohndorf, Löbnitz; Wülknitz, Baasdorf, Arensdorf und Merzien

So

10

Sep

2017

99 - Ödlandbrand in der Gartenanlage Eintracht

  • Beschreibung: in der Gartenanlage Eintracht in der Friedrich-Ebert-Straße hatte etwas Müll gebrannt, der dort widerrechtlich abgelagert war. Mit ein paar Kübelspritzen konnten wir den Kleinbrand löschen.
  • Zeit: 14:13 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Ronny Märtin
  • Fahrzeuge: TLF16/25, TLF16/25-W50 und das LF16 

Mi

06

Sep

2017

98 - Wohnungsbrand in der Windmühlenstraße

  • Beschreibung: zum Glück handelte es sich beim Wohnungsbrand in der Windmühlenstraße nur um angebranntes Essen. Da bei der Lageerkundung der Bewohner aber nicht öffnete, mussten wir uns gewaltsam Zutritt zur Wohnung verschaffen. Der Bewohner wurde mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung dem Rettungsdienst übergeben. Nach der Versorgung des Hauses mit Frischluft konnten die anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses wieder zurück in ihre Wohnungen.
  • Zeit: 18:12 Uhr 
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16 und DLK sowie die FF Arensdorf, Baasdorf, Merzien, Löbnitz, Wülknitz und Dohndorf

Mi

06

Sep

2017

97 - allgemeine Hilfeleistung im Jürgenweg

  • Beschreibung: ein Pappel war auf den Radweg und eine Garage gestürzt. Sie wurde mit der Kettensäge zerkleinert und bei Seite geräumt. Der Radweg wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt, da weitere Bäume zunächst kontrolliert werden müssen.
  • Zeit: 16:13 Uhr 
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW und DLK

Fr

01

Sep

2017

96 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Landkreisverwaltung

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage hatte aus unbekannten Gründen ausgelöst. Die Anlage wurde zurückgesetzt und an den Betreiber übergeben.
  • Zeit: 13:25 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Heiko Schmidt
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und DLK

Mi

30

Aug

2017

95 - Wohnungsbrand in der Bergstraße

  • Beschreibung: Nachbarn hatten die Rauchmelder in einer Wohnung in der Bergstraße bemerkt und uns alarmiert. Da niemand in der betroffenen Wohnung öffnete, sind wir über den Balkon zur Straßenseite eingestiegen. Es befand sich keine Person in der Wohnung. Auf dem Herd war Essen angebrannt und konnte schnell gelöscht werden. Die Wohnung wurde belüftet.
  • Zeit: 19:39 Uhr 
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, RW, DLK, MzF und der KdoW sowie die FF Arensdorf, Wülknitz, Baasdorf, Merzien, Löbnitz und Dohndorf

Mi

30

Aug

2017

94 - Ödlandbrand zwischen Frenz und Biendorf

  • Beschreibung: uns wurde ein Ödlandbrand an der Bahnstrecke zwischen Frenz und Biendorf gemeldet. Vor Ort konnten wir aber keinen Brand ausfindig machen. Der Einsatz wurde abgebrochen.
  • Zeit: 14:01 Uhr 
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Heiko Schmidt
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und der KdoW sowie die FF Frenz

Mo

28

Aug

2017

93 - allgemeine Hilfeleistung in der Lange Straße

  • Beschreibung: bei Bauarbeiten in der Lange Straße wurde eine Gasleitung beschädigt. Das Gas war in ein Haus eingeströmt, deren Bewohner aber nicht anwesend waren. Daher mussten wir die Haustür gewaltsam öffnen, um das Haus zwangszubelüften. Die Bewohner der angerenzenden Häuser mussten diese verlassen. Nach ca. 40 min war die Gaskonzentration so weit verdünnt, dass keine Explosiongefahr mehr bestand und die Anwohner wieder zurück in ihre Häuser konnten.
  • Zeit: 10:22 Uhr 
  • Einsatzdauer: 1,5 h
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und der RW

Do

24

Aug

2017

92 - Person in Not im Lachsfang

  • Beschreibung: der Rettungsdienst hatte uns in den Lachsfang gerufen um eine Person mittels Drehleiter aus der Wohnung zu retten (Tragehilfe).
  • Zeit: 21:41 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min 
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, DLK und der KdoW

So

20

Aug

2017

91 - ausgelöste Brandmeldeanlage im Pflegeheim Rosenhain

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage im Pflegeheim Rosenhain in der Maxim-Gorki-Straße hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst. 
  • Zeit: 21:30 Uhr 
  • Einsatzdauer: 45 min 
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16 und die DLK sowie die FF Baasdorf und Merzien

So

20

Aug

2017

90 - ausgelöste Brandmeldeanlage im Schloss

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage im Schloss hatte wieder aus ungeklärter Ursache ausgelöst. Diesmal wurde der offensichtlich defekte Melder von der Haustechnik deaktiviert. 
  • Zeit: 15:18 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min 
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, DLK, RW und der KdoW

So

20

Aug

2017

89 - ausgelöste Brandmeldeanlage im Schloss

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage im Schloss hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst.
  • Zeit: 11:28 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min 
  • Einsatzleiter: Manfred Borgers
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, DLK, RW und der KdoW

So

20

Aug

2017

88 - Wohnungsbrand in der Bernhard-Kellermann-Straße

  • Beschreibung: ein Anwohner hatte einen ausgelösten Rauchmelder bemerkt und uns über die Leitstelle alarmiert.  Wir haben die Tür mit unserem Spezielwerkzeug geöffnet und konnten aber keine Ursache für das Auslösen des Rauchmelders ausmachen.
  • Zeit: 07:43 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min 
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, DLK, RW, LF16

Di

15

Aug

2017

87 - Kleinbrand in der Friedhofstraße

  • Beschreibung: im Friedenspark hat ein Mülleimer gebrannt, welchen wir mit der Kübelspritze abgelöscht haben.
  • Zeit: 08:53 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min 
  • Einsatzleiter: Heiko Schmidt
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Mi

09

Aug

2017

86 - Verkehrsunfall bei Pfaffendorf

  • Beschreibung: zwischen Wülknitz und Pfaffendorf waren zwei PKW kollidiert. Dabei war eine Person eingeklemmt, welche von der FF Gröbzig mit den hydraulischen Rettungsgeräten befreit wurde. Wir haben die 2fache Löschbereitschaft hergestellt und die Unfallstelle abgesichert. 
  • Zeit: 16:28 Uhr 
  • Einsatzdauer: 1,5 Stunden 
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, MzF, RW und der KdoW sowie die FF Gröbzig und Görzig

Di

08

Aug

2017

85 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Hochschule Anhalt

  • Beschreibung: in der Hochschule Anhalt hatte die Brandmeldeanlage aus ungeklärter Ursache ausgelöst.
  • Zeit: 11:33 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25 sowie die FF Osternienburg

So

06

Aug

2017

84 - allgemeine Hilfeleistung in der Edderitzer Straße

  • Beschreibung: in der Edderitzer Straße war der Anhänger einer landwirtschaftlichen Zugmaschine umgekippt und auf den Fußweg gestürzt. Der Tank des Dünger-Anhängers wurde nicht beschädigt, jedoch traten ca. 100 Liter Hydrauliköl aus welches am Eindringen in die städtische Kanalisation gehindert werden musste. Für das Aufrichten des Anhängers waren zwei Kränen vom Truck-Service Köthen notwendig. Wir haben die notwendigen Sicherungsarbeiten dazu durchgeführt. Die Hydrauliköl Reste wurden von der Öl-Wehr Sachsen-Anhalt beseitigt.
  • Zeit: 08:17 Uhr 
  • Einsatzdauer: 6 h
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW und der KdoW, sowie 2 Kräne vom TSK, ein Sattelschlepper von KTSB, die Öl-Wehr, der Bereitschaftsdienst der Stadt  und die Polizei

Link zur zu mz-web.de

 

Fr

04

Aug

2017

83 - Ödlandbrand in der Prosigker Kreisstraße

  • Beschreibung: in einer Erntemaschine hatten sich Getreidereste im Bunker und in der Förderschecke entzündet und mussten gelöscht werden. 
  • Zeit: 14:39 Uhr 
  • Einsatzdauer: 2 h
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, TLF16/25-W50, LF16 sowie die Wehren aus Merzien und Arensdorf

Do

03

Aug

2017

82 - Ödlandbrand in Dohndorf

  • Beschreibung: ca. 2000 qm Stoppelfeld stand in Flammen und konnte schnell gelöscht werden. 
  • Zeit: 20:20 Uhr 
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, TLF16/25-W50, LF16 und der KdoW sowie die Wehren aus Löbnitz, Wülknitz und Gröbzig 

Mo

31

Jul

2017

81 - Tier in Not im Damaschkeweg

  • Beschreibung: im Damaschkeweg war ein Rehbock in einen künstlich angelegten Teich gefallen und konnte sich nicht selbst befreien. Wir konnten das Tier schnell aus dem Wasser fischen, leider war es aber doch zu spät. Unsere Wiederbelebungsmaßnahmen blieben leider ohne Erfolg. 
  • Zeit: 17:49 Uhr 
  • Einsatzdauer: 60 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: DLK, LF16, RW und der KdoW

Do

27

Jul

2017

80 - ausgelöste Brandmeldeanlage im Schloß

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage im Schloss hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst.
  • Zeit: 18:53 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, DLK, LF16 und der KdoW sowie die FF Merzien

Sa

22

Jul

2017

79 - Tier in Not in Zehringen

  • Beschreibung: in Zehringen war ein Pferdetransportanhänger umgekippt. Das darin befindliche Tier konnte sich aber selbst wieder aufrichten. Der Einsatz wurde abgebrochen. 
  • Zeit: 13:20 Uhr 
  • Einsatzdauer: 15 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: RW, DLK, LF16 und der KdoW sowie die FF Merzien

Do

20

Jul

2017

78 - allgemeine Hilfeleistung in der Hohenköthener Straße

  • Beschreibung: ein Baum war umgestürzt und konnte mit Hilfe einer Kettensäge schnell vom Gehweg geräumt werden.
  • Zeit: 01:08 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und der RW

Mi

19

Jul

2017

77 - allgemeine Hilfeleistung in der Dessauer Straße

  • Beschreibung: bei McDonalds in der Dessauer Straße hatte die Kohlendioxid-Gaswarnanlage ausgelöst. Bei unserer Ankunft konnte aber weder eine Leckage noch ein erhöhter Kohlendioxid-Wert festgestellt werden.
  • Zeit: 05:49 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und der RW

So

16

Jul

2017

76 - Wohnungsbrand in der Anhaltischen Straße

  • Beschreibung: ein Anwohner hatte in der Nachbarwohnung den ausgelösten Rauchmelder bemerkt und daraufhin die Leitstelle alarmiert. Da niemand aufmachte, haben wir die Wohnungstür gewaltsam geöffnet. Die Wohnung war nicht bewohnt, einen Grund für die Auslösung des Rauchmelders konnten wir nicht identifizieren.
  • Zeit: 01:59 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, DLK und der KdoW

Mi

12

Jul

2017

75 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Helios Klinik

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage in der Helios Klinik hatte ausgelöst. Grund war der Brand eines Trafohauses. Das Feuer konnten wir schnell und effektiv mit Kohlendioxid als Löschmittel bekämpfen.
  • Zeit: 04:25 Uhr 
  • Einsatzdauer: 2 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, RW, DLK, KdoW sowie die FF Gröbzig und Baasdorf

So

09

Jul

2017

74 - Person in Not in der Lelitzer Straße

  • Beschreibung: ein Nachbar hatte den Rettungsdienst alarmiert, da er von einer Notlage seines Nachbars ausging. Nachdem niemand die Tür öffnete, wurden wir zur Türöffnung nachalarmiert. Bei unserer Ankunft hatte der Bewohner dann doch selber geöffnet. Der Einsatz konnte abgebrochen werden. 
  • Zeit: 00:59 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min 
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und der KdoW

Sa

08

Jul

2017

73 - Containerbrand in der Maxdorfer Straße

  • Beschreibung: ein Papiercontainer in der Maxdorfer Straße stand in Vollbrand und konnte schnell gelöscht werden. Eine angrenzende Konifere wurde auch in Mitleidenschaft gezogen. 
  • Zeit: 02:16 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min 
  • Einsatzleiter: Yves Kluge 
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und das LF16
Die Fotos sind mit freundlicher Genehmigung vom Wochenspiegel. 

Do

06

Jul

2017

72 - allgemeiner Hilfeleistungseinsatz in der Mühlenbreite

  • Beschreibung: eine in Not geratene Person hatte sich über den Hausnotruf bemerkbar machen. Nachdem wir die Wohnungstür geöffnet hatten, konnte der Rettungsdienst die Erstversorgung durchführen. 
  • Zeit: 06:30 Uhr 
  • Einsatzdauer: 30 min 
  • Einsatzleiter: Yves Kluge 
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Mo

03

Jul

2017

71 - Kleinbrand in der Goethestraße

  • Beschreibung: ein Konifere in einem Vorgarten in der Goethestraße hatte gebrannt. Der Eigentümer hatte den Brand bereits selbst gelöscht. Wir haben die Restablöschung durchgeführt. 
  • Zeit: 09:08 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und das LF16

Fr

30

Jun

2017

70 - allgemeine Hilfeleistung

  • Beschreibung: nach einem schweren Motorradunfall in der Wülknitzer Straße hatte uns die Polizei gebeten, bei den Straßensperrmaßnahmen mitzuhelfen. Damit konnte der Rettungshubschrauber sicher landen.
  • Zeit: 19:10 Uhr
  • Einsatzdauer: 2 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, KdoW sowie die FF Wülknitz

Fr

23

Jun

2017

69 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Wallstraße

  • Beschreibung: im Pflegeheim in der Wallstraße hatte aus unbekannten Gründen die Brandmeldeanlage ausgelöst.
  • Zeit: 20:50 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16, DLK sowie die Wehren aus Merzien, Baasdorf und Osternienburg

Do

22

Jun

2017

68 - Gebäudebrand in der Dr.-Krause-Straße

  • Beschreibung: in der Dr.-Krause-Straße auf dem Gelände der alten Malzfabrik war eine starke Rauchentwicklung zu verzeichnen. Die Ursache dafür konnte schnelle identifiziert werden. Im Gebäude befand sich ein abgestelltes Fahrzeug in Vollbrand. Eine besondere Herausforderung waren die zahlreichen Versorgungsschächte des Gebäudes. Dadurch konnten sich die Rauchgase ungehindert auf die weiteren Stockwerke verteilen. Nach dem Ablöschen des Fahrzeuges haben wir somit noch das gesamte Gebäude belüftet. Im Einsatz waren 61 Kameraden, davon 5 Trupps unter Atemschutz.
  • Zeit: 19:42 Uhr
  • Einsatzdauer: 2,5 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: KdoW, TLF16/25, LF16, RW, DLK, MzF sowie die Wehren aus Merzien, Löbnitz, Wülknitz, Dohndorf, Baasdorf und Arensdorf

Di

20

Jun

2017

67 - ausgelöste Brandmeldeanlage im EDEKA

  • Beschreibung: die Brandmeldeanlage im EDEKA in der Langenfelder Straße hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst.
  • Zeit: 13:34 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: KdoW, TLF16/25

So

18

Jun

2017

66 - allgemeine Hilfeleistung in Arensdorf

  • Beschreibung: die Kameraden aus Arensdorf haben unser Hilfe für die Öffnung einer Tür angefordert. Grund war eine ausgelöster Rauchmelder. Unsere Hilfe wurde dann doch nicht mehr benötigt. Der Einsatz wurde noch auf der Anfahrt abgebrochen.
  • Zeit: 17:20 Uhr
  • Einsatzdauer: 15 min
  • Einsatzleiter: Heiko Schmidt
  • Fahrzeuge: KdoW

So

18

Jun

2017

65 - allgemeine Hilfeleistung in der Dessauer Straße

  • Beschreibung: im Kreisel in der Dessauer Straße befand sich eine ölige Flüssigkeit auf der Fahrbahn welche wir mit unseren Ölbindemitteln aufgenommen haben. 
  • Zeit: 14:32 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Ronny Märtin
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, LF16

Di

13

Jun

2017

64 - ausgelöste Brandmeldeanlage im Gut Zehringen

  • Beschreibung: Die Brandmeldeanlage im Gut Zehringen hatte aus unbekannter Ursache ausgelöst und wurde durch uns zurückgesetzt. Die Alarmierung erfolgte telefonisch direkt von der Leitstelle. 
  • Zeit: 13:25 Uhr
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Heiko Schmidt 
  • Fahrzeuge: KdoW

Mo

12

Jun

2017

63 - Wohnungsbrand in der Bärteichpromenade

  • Beschreibung: Alarmiert wurden wir zu einem Wohnungsbrand in der Bärteichpromenade. Vor Ort fanden wir einen kleinen Haufen Sperrmüll vor, der in Brand geraten war. 
  • Zeit: 17:15 Uhr
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16 und die DLK

So

11

Jun

2017

62 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Helios Klinik

  • Beschreibung: Die Brandmeldeanlage in der Helios Klinik hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst. Wir haben die Anlage zurückgesetzt und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.
  • Zeit: 14:44 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, LF16 und die FF Baasdorf und Merzien 

Fr

09

Jun

2017

61 - ausgelöste Brandmeldeanlage in der Helios Klinik

  • Beschreibung: Die Brandmeldeanlage in der Helios Klinik hatte aus ungeklärter Ursache ausgelöst. Wir haben die Anlage zurückgesetzt und die Einsatzstelle an den Betreiber übergeben.
  • Zeit: 16:30 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, KdoW und die FF Baasdorf

Mi

07

Jun

2017

60 - Tier in Not am Ratswall

  • Beschreibung: Eine Katze war laut ihrem Besitzer auf einem Baum im Ratswall eingeklemmt. Vor Ort konnten wir aber feststellen, dass dem nicht so war. Wir mussten der Katze nicht weiter helfen. Damit haben wir auch in diesem Jahr den obligatorischen Katzeneinsatz abgearbeitet. 
  • Zeit: 15:51 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und die DLK

Mo

05

Jun

2017

59 - Ausgelöster Rauchmelder in der Lohmannstraße

  • Beschreibung: Anwohner der Lohmannstraße hatten einen ausgelösten Rauchmelder bemerkt. Rauchgase waren bei unserer Ankunft nicht wahrnehmbar. Die Wohnungstür mussten wir gewaltsam öffnen, da niemand aufmachte. Eine Ursache für den Alarm des Rauchmelders konnten wir nicht feststellen. Die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben. 
  • Zeit: 16:21 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Thomas Winkler
  • Fahrzeuge: TLF16/25 und das LF16

So

04

Jun

2017

58 - allgemeine Hilfeleistung in der Friedrichstraße

  • Beschreibung: eine Anwohnerin in der Friedrichstraße hatte einen Schwarm Wespen gemeldet. Der Einsatz wurde abgebrochen.
  • Zeit: 17:28 Uhr
  • Einsatzdauer: 15 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: KdoW

So

04

Jun

2017

57 - Sturmschaden in der Fabrikstraße in Klepzig

  • Beschreibung: in Klepzig in der Fabrikstraße war ein Baum auf die Straße gestürzt. Mit der Kettensäge konnten wir diesen schnell zerkleinern und die Fahrbahn räumen.
  • Zeit: 12:59 Uhr
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW

Di

30

Mai

2017

56 - allgemeiner Hilfeleistungseinsatz in der Fasanerieallee

  • Beschreibung: in der Fasanerieallee war ein Baum auf die Straße gestürzt. Mit der Kettensäge konnten wir diesen schnell zerkleinern und die Fahrbahn räumen.
  • Zeit: 04:11 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25

Do

18

Mai

2017

55 - allgemeiner Hilfeleistungseinsatz in der Emil-von-Behring-Straße

  • Beschreibung: Eine Person war in einem Aufzug eingesperrt. Bei unserer Ankunft war diese Person aber bereits aus dem Fahrstuhl befreit.
  • Zeit: 17:28 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: RW, LF16, KdoW

Do

18

Mai

2017

54 - Wohnungsbrand in der Anhaltischen Straße

  • Beschreibung: Anwohner hatten einen ausgelösten Rauchmelder in einer Wohnung gemeldet. Bei unserer Ankunft konnte aber kein Feuer lokalisiert werden.
  • Zeit: 16:59 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, LF16, DLK und der KdoW

Sa

13

Mai

2017

53 - allgemeine Hilfeleistung in der Mendelssohnstraße

  • Beschreibung: Anwohner hatten Gasgeruch in der Mendelssohnstraße gemeldet. Wir haben zur Klärung der Ursache die Unterstützung des Bereitschaftsdienstes der Firma Köthen Energie angefordert und die Einsatzstelle an ihn übergeben. 
  • Zeit: 22:17 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, LF16 und der KdoW

Di

09

Mai

2017

52 - Person in Not in Elsdorf

  • Beschreibung: der Rettungsdienst hatte uns angefordert, um beim Transport eines Patienten zu helfen. Das Treppenhaus war leider zu schmal, so dass wir die Person über die Drehleiter von außen transportieren mussten.
  • Zeit: 11:55 Uhr
  • Einsatzdauer: 45 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, und die DLK

Mo

01

Mai

2017

51 - Wohnungsbrand in der Bergstraße

  • Beschreibung: alarmiert wurden wir zu einem Wohnungsbrand in der Bergstraße. Vor Ort stellte sich heraus, dass Essen auf dem Herd angebrannt war. Wir haben nur etwas gelüftet. Die Bewohner wurden durch den Rettungsdienst versorgt. 
  • Zeit: 14:28 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Daniel Wagner
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, KdoW, DLK und das LF16 sowie die Wehren aus Baasdorf, Löbnitz, Arensdorf, Wülknitz und Merzien. 

Sa

29

Apr

2017

50 - Ölspur in der Akazienstraße

  • Beschreibung: in der Akazienstraße wurde eine Ölspur gemeldet. Mit 2 verschiedenen Ölbindemitteln haben wir die Straße von der ca. 500 Meter langen Ölspur gereinigt.
  • Einsatzdauer: 90 min
  • Einsatzleiter: Manfred Borgers
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, MzF und der KdoW

Do

27

Apr

2017

49 - brennender PKW in der Leopoldstraße

  • Beschreibung: auf einem Privatgrundstück in der Leopoldstraße brannte erneut der PKW vom Einsatz 48. Diesmal stand aber das Fahrzeug in Vollbrand, so dass wir unser Schaumlöschmittel zum Einsatz bringen mussten. Zwei Bewohner des Hauses, vor dem der PKW stand mussten durch ein Fenster im Erdgeschoss gerettet werden, da der Fluchtweg über die Hauseingangstür durch das Feuer versperrt war. Das Feuer hatte zudem bereits auf das Haus Übergegriffen wodurch die Fassade und der Eingangsbereich beschädigt wurde. Der Einsatzort wurde wieder an die Polizei übergeben.
  • Zeit: 01:58 Uhr
  • Einsatzdauer: 2,5 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, LF16, KdoW

Do

27

Apr

2017

48 - brennender PKW in der Leopoldstraße

  • Beschreibung: auf einem Privatgrundstück in der Leopoldstraße brannte eine PKW, welchen wir schnell ablöschen konnten. Die Einsatzstelle wurde der Polizei übergeben. 
  • Zeit: 22:52 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, LF16, KdoW

Di

25

Apr

2017

47 - Verkehrsunfall auf der Bahnhofskreuzung

  • Beschreibung: auf der Bahnhofskreuzung waren zwei PKW kollidiert. Zunächst wurde ein Brand eines der Fahrzeuge gemeldet, was sich vor Ort aber nicht bestätigte. Eine Person haben wir mit unseren hydraulischen Rettungsgeräten aus ihrem Fahrzeug befreit.
  • Zeit: 10:24 Uhr
  • Einsatzdauer: 1,5 Stunden
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, KdoW

Di

25

Apr

2017

46 - Person in Notlage

  • Beschreibung: Nach einem technischen Defekt waren 5 Personen im Köthener Hauptbahnhof im Fahrstuhl eingeschlossen. Im Handbetrieb haben wir den Fahrstuhl abgelassen und konnten so die zwei Reisenden aus ihrer misslichen Lage befreien.
  • Zeit: 10:24 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25, RW, KdoW

Sa

15

Apr

2017

45 - Kleinbrand in der Lohmannstraße

  • Beschreibung: Anwohner in der Lohmannstraße hatten einen kleinen Haufen brennenden Sperrmüll bemerkt und diesen bereits selbst abgelöscht. Wir haben nur noch die Restablöschung durchgeführt.
  • Zeit: 23:55 Uhr
  • Einsatzdauer: 30 min
  • Einsatzleiter: Yves Kluge
  • Fahrzeuge: TLF16/25

letztes Update: 17.11.2017, 22:50 Uhr

17.11. | 21:20 Uhr

allgemeine Hilfeleistung 


12.11. | 19:35 Uhr

Kleinbrand 


11.11. | 09:40 Uhr

allgemeine Hilfeleistung

 

Sag "Ja" zur Feuerwehr!

http://www.ja-zur-feuerwehr.de