Artikel mit dem Tag "Verkehrsunfall"


PKW-Brand · 10.09.2019
Beschreibung: nach einem Verkehrsunfall auf der B6n Abzweig Lelitzer Straße war Öl aus den Fahrzeugen ausgetreten welches wir aufgenommen haben. Gebrannt haben die Fahrzeuge nicht. Der Rettungsdienst hat die Versorgung der zwei schwer verletzten Personen übernommen. Wir haben die Polizei bei der Unfallaufnahme unterstützt. Zeit: 21:12 Uhr Einsatzdauer: 2 Stunden Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: HLF20, RW, TLF16/25, KdoW
Verkehrsunfall · 02.09.2019
Beschreibung: zwischen Löbnitz und Wöbzig hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motorrad ereignet. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt und musste mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Wir haben das ausgelaufene Öl aufgenommen und die Unfallstelle abgesichert. Zeit: 17:50 Uhr Einsatzdauer: 1,5 Stunden Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: HLF20, KdoW sowie die FF Löbnitz, Wülknitz und Dohndorf
Verkehrsunfall · 08.07.2019
Beschreibung: auf der B6n Ausfahrt Köthen West hatte sich ein Verkehrsunfall mit einem Kleintransporter und einem PKW ereignet. Der PKW Fahrer war in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Durch das entfernen der beiden Türen auf der Fahrerseite sowie der B-Säule konnten wir eine patientenorientierte Rettung gewährleisten. Der Verletzte wurde dem Rettungsdienst übergeben. Zeit: 09:11 Uhr Einsatzdauer: 1,5 Stunden Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: RW, HLF20, KdoW
Verkehrsunfall · 27.06.2019
Beschreibung: auf der B6n Ausfahrt West hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei PKW und einem Kleintransporter ereignet. Bei unserer Ankunft haben wir mit bei der Erstversorgung der verletzten Personen unterstützt. Insgesamt mussten 5 Schwerverletzte versorgt werden. Die Leitstelle hat daher auch den MANV-Fall ausgelöst wodurch dann auch weitere Rettungskräfte nachalarmiert wurden. Dazu gehörten: Der organisatorische Leiter des Rettungswesens, der leitende Notarzt, 5 Rettungswagen,...
allgemeine Hilfeleistung · 17.06.2019
Beschreibung: in der Bernburger Straße Ecke Antoinettenstraße war ein PKW gegen einen Laternenmast gefahren. Das nach der Kollision auslaufende Öl wurde durch und aufgenommen und die Unfallstelle von den Trümmerteileen gereinigt. Zeit: 19:42 Uhr Einsatzdauer: 60 min Einsatzleiter: Karsten Brosinski Fahrzeuge: MzF
Verkehrsunfall · 16.06.2019
Beschreibung: die vom Einsatz 104 noch bestehende halbseitige Straßensperrung war noch im Einsatz und wir noch vor Ort, als sich unmittelbar nach unserer Absperrung ein schwerer Motorradunfall ereignete. Ein PKW kollidierte mit einem Krad, wobei die beiden Kradfahrer schwer verletzt wurden. Nach der Versorgung der Verletzten durch den Rettungsdienst, haben wir die Polizei noch bei der Unfallaufnahme mit unserer Drehleiter unterstützt. Zeit: 13:10 Uhr Einsatzdauer: 60 min Einsatzleiter: Yves...
Person in Not · 11.06.2019
Beschreibung: in der Posigker Kreisstraße war ein Kleintransporter auf die Seite gekippt. Der schwer verletzte Fahrer und der Beifahrer hatten sich schon selbst durch die Frontscheibe befreit. Wir haben nur noch die ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen. Zeit: 12:55 Uhr Einsatzdauer: 60 min Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: RW, HLF20, KdoW
Verkehrsunfall · 31.05.2019
Beschreibung: in der Friedrichstraße hatte sich ein Verkehrsunfall mit einem PKW ereignet. Das Fahrzeug lag auf der Seite, so dass wir den eingeklemmten Fahrer nur über die entnommen Frontscheine retten konnten. Zeit: 11:21 Uhr Einsatzdauer: 60 min Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: HLF20, KdoW, RW
Verkehrsunfall · 24.05.2019
Beschreibung: auf der B6n auf der Kreuzung nach Großpaschleben hatte sich ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW ereignet. Wir sind zur Unterstützung der Wehren aus Großpaschleben, Frenz und Zabitz alarmiert wurden, sind aber nicht zum Einsatz gekommen. Zeit: 13:55 Uhr Einsatzdauer: 30 min Einsatzleiter: Lutz Hause Fahrzeuge: HLF20, KdoW, RW
Verkehrsunfall · 14.02.2019
Beschreibung: zwischen Baasdorf und Reinsdorf war ein PKW von der Straße abgekommen und mit einem Baum kollidiert. Dabei fing das Fahrzeug Feuer. Augenzeugen konnten noch ein Baby retten, für die beiden Erwachsenen und ein Kind kam jede Hilfe zu spät. Wir konnten das Auto nur noch ablöschen. Dieser Einsatz war damit einer der schwersten in den letzten Jahrzehnten. Zeit: 16:42 Uhr Einsatzdauer: 2,5 Stunden Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: HLF20, RW, KdoW sowie die FF Arensdorf, Görzig,...

letztes Update: 17.10.2019, 22:10 Uhr

17.10. | 17:57 Uhr

Rauchmelder

 

16.10. | 10:37 Uhr

Brandmeldeanlage

 

12.10. | 06:58 Uhr

allgemeine Hilfeleistung

 

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen. Ein einzigartiges Dokument zur Geschichte der Wehr. Hier geht es zu den Details.