Artikel mit dem Tag "Verkehrsunfall"


Verkehrsunfall · 20.09.2022
Beschreibung: auf der Kreuzung am Wasserturm hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen zwei PKW ereignet. Wir haben die auslaufenden Betriebsstoffe aufgenommen und die Polizei bei der Absicherung der Unfallstelle unterstützt. Zeit: 22:37 Uhr Einsatzdauer: 60 min Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: HLF20, ELW
Verkehrsunfall · 25.08.2022
Beschreibung: auf der B183 in Richtung Prosigk hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Andere Verkehrsteilnehmer hatten eine starke Rauchentwicklung gemeldet. Der Fahrer war bei unserer Ankunft bereits aus dem Fahrzeug gerettet und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Gebrannt hatte das Fahrzeug nicht darum brauchten wir nur den zweifachen Brandschutz sicherstellen. Ein vom Fahrzeug beschädigter Straßenbaum musste noch gefällt werden, da dieser zu sehr in Mitleidenschaft gezogen war....
Verkehrsunfall · 01.08.2022
Beschreibung: in der Edderitzer Straße an der Kreuzung am Krankenhaus hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wir haben die ausgelaufenen Flüssigkeiten aufgenommen und bei der Absperrung der Unfallstelle unterstützt. Zeit: 00:20 Uhr Einsatzdauer: 1 Stunde Einsatzleiter: Henning Zinner Fahrzeuge: MzF
Verkehrsunfall · 29.07.2022
Beschreibung: auf der B183 zwischen den Abzweigen Großbadegast und Arensdorf hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem LKW und einem PKW ereignet. Der Fahrer des PKW erlitt dabei tödliche Verletzungen. Mit unserem hydraulischem Rettungsgerät konnten wir die Person bergen. Der Fahrer des LKW erlitt leichte Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst versorgt. Zeit: 15:03 Uhr Einsatzdauer: 4 Stunden Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: HLF20, RW und FW Arensdorf
Verkehrsunfall · 08.07.2022
Beschreibung: auf der Landstraße in Richtung Dohndorf hatte sich an der Kreuzung zwischen Löbnitz und Wörbzig ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Fahrerin eines PKW und eine Passagierin im beteiligtem Bus wurden dabei zum Teil schwer verletzt und vom Rettungsdienst versorgt. Wir haben die Absicherung der Unfallstelle sichergestellt. Zeit: 16:03 Uhr Einsatzdauer: 2 Stunde Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: ELW, HLF20, RW sowie die FW Löbnitz, Dohndorf, Gröbzig und Wülknitz
Verkehrsunfall · 25.04.2022
Beschreibung: auf der Landstraße bei Löbnitz an der Linde hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kleinbus ereignet. 5 Personen waren betroffen, 3 davon wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Zum Glück brauchten wir kein schweres Rettungsgerät einsetzen. Alle Personen hatten sich bereits aus den Fahrzeugen gerettet. Zeit: 15:17 Uhr Einsatzdauer: 60 min Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: ELW, HLF20 sowie die FW Löbnitz, Wülknitz, Dohndorf und...
Verkehrsunfall · 17.03.2022
Beschreibung: die Feuerwehr Südliches Anhalt hatte uns zur Unterstützung nach Pfaffendorf alarmiert. Ein Sattelzug war gegen einen Silo geprallt, der Fahrer war im Führerhaus eingeklemmt. In Zusammenarbeit mit den Kameraden und unter Zuhilfenahme von hydraulischer Rettungstechnik konnten wir den LKW-Fahrer schnell befreien und dem Rettungsdienst übergeben. Zeit: 07:43 Uhr Einsatzdauer: 1 Stunde Gruppenführer: Matthias Fräßdorf Fahrzeuge: HLF20, RW
Verkehrsunfall · 28.02.2022
Beschreibung: auf der B185 zwischen Porst und Rosenfeld hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wir wurden zur Unterstützung der Kameraden aus Osternienburg angefordert. Vor Ort mussten wir aber nicht mehr mit eingreifen. Zeit: 13:27 Uhr Einsatzdauer: 60 min Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: HLF20, RW, ELW
PKW-Brand · 05.02.2022
Beschreibung: auf der Landstraße in Richtung Baasdorf hatten sich auf spiegelglatter Fahrbahn zwei schwerer Verkehrsunfälle ereignet. Die Polizei hatte uns zur Unterstützung angefordert. Vor Ort wurden die verletzten Personen bereits vom Rettungsdienst versorgt. Wir haben die Sicherung der Einsatzstelle und die 2-fache Löschbereitschaft hergestellt. Gebrannt haben die Fahrzeuge aber nicht. Zeit: 07:35 Uhr Einsatzdauer: 60 min Einsatzleiter: Henning Zinner Fahrzeuge: HLF20
Verkehrsunfall · 26.01.2022
Beschreibung: auf der B185 am Abzweig nach Zehringen hatte sich ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Wir wurden aufgrund einer Rauchentwicklung an einem der betroffenen Fahrzeuge alarmiert. Vor Ort hatte sich das aber nicht bestätigt. Wir haben nur noch die Unfallstelle abgesichert und auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen. Zeit: 14:09 Uhr Einsatzdauer: 45 min Einsatzleiter: Yves Kluge Fahrzeuge: ELW, HLF20

letztes Update: 25.09.2022, 20:59 Uhr 

25.09. | 15:33 Uhr

Person in Not

 

25.09. | 13:37 Uhr 

Gebäudebrand

 

24.09. | 16:09 Uhr

Kleinbrand

 

150 Jahre Freiwillige Feuerwehr Köthen. Ein einzigartiges Dokument zur Geschichte der Wehr. Hier geht es zu den Details.